Was ist Yoga?
Gestreckte_seitliche_Winkelhaltung_Utthita_Parshva_Konasana.JPG
Yoga ist eine uralte, aus Indien stammende Philosophie und spirituelle Lebensart.

Umschrieben wird es etwa so:
  Eine bestimmte Art von Schauen oder Sehen.
  Dinge zusammenführen, vereinigen oder Einheit.
  Etwas entdecken, erkennen was vorhin noch nicht da war.
  In Verbindung mit etwas Grösserem oder Höherem sein.
  Die Bewegungen des Geistes bündeln.

Die Praxis beinhaltet eine achtsame zum Körper und Geist gerichtete Aufmerksamkeit,mit Körperübungen, Atemtechniken, Meditation und natürlicher Spiritualität.



Zu gestresst? - Zu alt? - Zu ungelenk?
Alle können Yoga praktizieren.
Entdecke wie.


The Heart of Yoga nach Mark Whitwell
Das Yoga des Herzens

Mark Whitwell war Schüler von T. Krishnamacharya, wie auch viele der bei uns im Westen bekannten Yogis wie B.K.S. Iyengar oder Pattabhi Jois.

T. Krishnamacharya und sein Sohn T.K.V. Desikachar nannten die von ihnen gelehrte Praxis das Herz des Hatha Yoga oder kurz Herz-Yoga (The Heart of Yoga). Mark Whitwell brachte das Herz-Yoga in die heutige Zeit und in die Welt hinaus.

Herz-Yoga ist ein Prozess- und Atemorientiertes Yoga. Die Basis bildet eine bewusste Atmung. Die Bewegungen und Haltungen werden mit dem Atem synchronisiert. Es entsteht eine nach innen gerichtete Konzentration und mündet in einen selbsterforschenden Prozess.

Durch diesen Prozess entsteht Präsenz, Tiefe, Entspannung und Kraft. Einhergehend entstehen Qualitäten wie Ruhe, Weite, Offenheit, Frieden, Mitgefühl und Intimität. Nach einer Yogastunde fühlst du dich wie neu geboren. Die Ausübung ist weder übertrieben noch leistungsorientiert. Die wohltuende Wirkung erfahren alle, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ob jung oder alt.


anjaneyasana_tiefer_ausfallschritt.jpg
Interessanter Bericht zum Yoga.

Medizinforscher Holger Cramer berichtet im "GEO Wissen Gesundheit" über die gesundheitlichen Vorteile von Yoga.


Klicke auf das PDF Formular.

Das sagen Teilnehmer zum Herz-Yoga


Ramona
" Yoga bedeutet für mich im Einklang zu sein mit meinem Körper, Geist und Seele.
Die Körperübungen und der Atemfluss bringt den Geist in den gegenwärtigen Moment und es werden Klarheit,
Aufmerksamkeit und Achtsamkeit gestärkt.
Der Geist wird friedlicher und ich kann besser mit dem Alltagsstress umgehen".




Sandra
Es macht mich sehr leicht
Ich nehem meinen Körper wahr
Es löst alle verklebungen körperlich, seelisch und auch gestig
Ein super Gefühl
Es gibt mir Ruhe und Raum ... für Neues!
Es gibt sogar Momente da erreiche ich eine andere Ebene → Suuper!!
Reto du machst es echt toll, vielen Dank



Silvia
Seit ich Reto`s Herz-Yoga-Lektionen besuche, habe ich gelernt meine innere Mitte zu finden und meine Energien neu zu bündeln.
Nach seinen Lunch-Yoga-Lektionen gehe ich immer geistig und körperlich gestärkt zurück auf meinen Bürostuhl.
Yoga ist für mich mit wenigen Ausnahmen, zum unverzichtbaren Abendritual geworden.
Da ich zu den reiferen Girls der Teilnehmer gehöre, weiss ich, dass ich mit Yoga auch im Alter beweglich und ausgeglichen bleibe.



Melde Dich HIER wenn Du fragen hast zum Heart of Yoga
Gerne erkläre ich Dir am Telefon wie Du von den Lektionen profitierst.

HIER findest Du die aktuellen Angebote